Schloss-Konzerte Spitz

"Musik ist keine Illusion, sie ist Offenbarung.

Und darin besteht ihre sieghafte Kraft,

dass sie uns eine Schönheit offenbart,

die uns in keiner anderen Sphäre zugänglich ist."

(Peter Iljitsch Tschaikowsky)

Konzerte 2024

17. März 2024, 16.00 Uhr, Renaissance-Saal Schloss Spitz:

 

Recital mit dem Konzertpianisten Philipp Kronbichler aus der Reihe "Große Variationswerke der Musikgeschichte"

 

Ludwig van Beethoven: Diabelli-Variationen Op. 120

Pause

Johannes Brahms: Händel-Variationen Op. 24

 

28. April 2024, 18.00 Uhr, Renaissance-Saal Schloss Spitz:

 

Konzert mit dem Mozarteum-Quartett

 

Wolfgang A. Mozart: Streichquartett G-Dur KV 387

     Streichquartett d-Moll KV 421

Pause

Antonín Dvořák: Streichquartett F-Dur Op. 96 "Amerikanisches Quartett"

 

28. Juli 2024, 18.00 Uhr, Mauritiuskirche Spitz:

 

"200 Jahre Smetana" mit dem Tomasi-Trio

 

Joseph Haydn: Klaviertrio C-Dur Hob. XV:27

Franz Schubert: Violinsonate A-Dur D 574

Pause

Bedřich Smetana: Klaviertrio g-Moll Op. 15

1. September 2024, 18.00 Uhr, Mauritiuskirche Spitz:

 

Zum 150. Geburtstag von Franz Schmidt widmen sich der Organist Ludwig Lusser und der Pianist Philipp Kronbichler den Komponisten Franz Schmidt, Max Reger, Johann S. Bach und Wolfgang A. Mozart.

 

Johann S. Bach: Toccata und Fuge d-Moll BWV 565 (Orgel)

Franz Schmidt: Romanze A-Dur (Klavier)

Wolfgang A. Mozart: Andante F-Dur KV 616 (Orgel)

Johann S. Bach: Präludium und Fuge b-Moll BWV 891 aus dem Wohltemperierten Klavier Teil 2

Franz Schmidt: Choralvorspiel "O wie selig seid ihr doch, ihr Frommen" (Orgel)

Wolfgang A. Mozart: Fantasie und Fuge C-Dur (Klavier)

Pause

Max Reger: Präludium und Fuge fis-Moll aus Op. 82 (Klavier)

Franz Schmidt: Choralvorspiel "Nun danket alle Gott" (Orgel)

Wolfgang A. Mozart: Rondo a-Moll KV 511 (Klavier)

Franz Schmidt: Präludium und Fuge D-Dur "Hallelujah" (Orgel)

 

 

20. Oktober 2024, 16.00 Uhr, Renaissance-Saal Schloss Spitz:

 

Konzert mit dem Jess-Trio Wien

 

Wolfgang A. Mozart: Klaviertrio B-Dur KV 502

Rainer Bischof: Klaviertrio (2016)

Pause

Felix Mendelssohn-Bartholdy: Klaviertrio d-Moll Op. 49